Das Unternehmen


 

Unsere Kompetenzen

 

 

WIESE CONSULT ver­bin­det die klas­si­schen Arbeitsfelder von Unternehmensberatung und Public Affairs mit den Ansprüchen ins­be­son­dere mit­tel­stän­di­scher Unternehmen und den Chancen stra­te­gi­scher Zukunftsmärkte wie Energie, Mobilität und Gesundheit. Zu den Kunden ge­hö­ren ein­zelne Unternehmer, in­no­va­tive Startups, Mittelständische Unternehmen ebenso wie ei­nige große Konzerne. Nationale und in­ter­na­tio­nale recht­li­che Regulierung und po­li­ti­sche Rahmensetzungen er­for­dern klare Information und lang­fris­tige Planung. Sie be­dür­fen aber auch in­tel­li­gen­ter Anpassung an Vorgaben und schnel­ler Reaktion auf Veränderungen. Kaum ein grenz­über­schrei­tend ope­rie­ren­des Unternehmen kann sich mehr ohne Beratung im in­ter­na­tio­na­len Dickicht von Handelsbestimmungen, Umweltauflagen oder tech­ni­schen Normen al­leine be­haup­ten. In Osteuropa, Russland, der Türkei, im Nahen Osten und in China kann WIESE CONSULT hel­fen, Planungsfehler zu ver­mei­den, Kontakte her­stel­len, Partner fin­den und Kooperationen un­ter­stüt­zen.

 

Public Affairs

 

 

Im Rahmen der Public Affairs / Politikberatung un­ter­stützt WIESE CONSULT bei Kontaktaufbau und -pflege mit Politik und Administration auf Bundes-, Landes- und kom­mu­na­ler Ebene.

  • Politisches Monitoring/ Audit
  • Stakeholder-Analysen
  • Politische Kommunikationsberatung
  • Salons, Gespräche und Veranstaltungen
  • Konflikt-Management

 

Internationales

 

 

WIESE CONSULT be­rät und un­ter­stützt in­ter­na­tio­nale Unternehmen, die sich in Deutschland en­ga­gie­ren wol­len so­wie deut­sche Unternehmen mit Expansionsplänen im Ausland.

  • Markt- und Umfeldanalysen
  • Kommunikationsanalyse und –be­ra­tung
  • Strategische Analyse und Evaluation
  • Organisation von po­li­ti­scher Unterstützung
  • Restrukturierung be­stehen­der Auslandsengagements

 

Unternehmensberatung

 

 

Als Unternehmensberatung im Herzen von Berlin ar­bei­tet WIESE CONSULT an der Schnittstelle zwi­schen Wirtschaft und Politik, na­tio­nal und in­ter­na­tio­nal.

  • Idee und Businessplan
  • Markt und Vertrieb
  • Strategie und Konzept
  • Produkt und Herstellung
  • Partnersuche und Kontakt

 

Das Management

Heino Wiese

 

Heino Wiese

 

 

ist ge­schäfts­füh­ren­der Gesellschafter. Er ver­fügt über lang­jäh­rige und um­fang­rei­che Kenntnisse und Kontakte in Wirtschaft und Politik im In- und Ausland. Er war vier Jahre Mitglied des Deutschen Bundestages, be­vor er als Exportdirektor in der Geschäftsleitung des Mode-Unternehmens s.Oliver den Aufbau des in­ter­na­tio­na­len Geschäftes in ins­ge­samt 14 Ländern ver­ant­wor­tete. In die­ser Zeit war er un­ter an­de­rem meh­rere Monate in China, Russland und der Türkei tä­tig.

Dr. Jan Philipp Engelke

 

Dr. Jan Philipp Engelke

 

 

ist seit 2015 Managing Director der Wiese Consult GmbH. Von 2011 an ar­bei­tete er dort als Senior Consultant. 2014 war er auf in­ter­na­tio­na­len Projekten in Russland, Deutschland und Osteuropa ein­ge­setzt. Von 2008 bis 2010 agierte er als freier Berater im Bereich der Deutsch-Russischen Beziehungen und ar­bei­tete an sei­ner Promotion im Bereich Politikwissenschaft. Davor ar­bei­tete er als Senior Recruitment Consultant für Kunden aus der Healthcare-Industrie in Zentral- und Osteuropa.

Irina Boryayeva

 

Irina Boryayeva

 

 

ist Leiterin des Bereiches Russland/ GUS bei Wiese Consult. Sie be­gann ihre Arbeit 2007 als Consultant. Zu Ihrer Spezialisierung zäh­len u. a. die Bereiche stra­te­gi­sche Analyse, Studienkoordination und Veranstaltungsmanagement. Frau Boryayeva hat ein MBA-Studium an der Deutschen Universität für Weiterbildung in Berlin ab­ge­schlos­sen und zu­dem ei­nen Master in Sprachwissenschaften und Pädagogik mit dem Schwerpunkt Internationale Konflikte und Verständigung (Taschkent/ Berlin).